Archiv für den Monat: Oktober 2019

Erfolge bei den German Masters

Am letzten Wochenende wurden die German Masters im Kanuslalom ausgetragen. Aus ganz Deutschland kamen die Kanusportler nach Neuss in Nordrhein-Westfalen, um auf der Wettkampfstrecke auf der Erft beim Gut Gnadental ihre Kräfte zu messen. Die KanutInnen aus Nordrhein-Westfahlen konnten in vielen Rennen diesmal ihren Heimvorteil nutzen. Trotz des Trainingsrückstands nach einer Schulterverletzung konnte Michael Kühn auf dem gehängten Slalom-Kurs bei den Senioren C im C1 den zweiten Platz belegen vor seinem Bruder Thomas. Matthias Schunke konnte seine Altersklasse gewinnen und wieder einmal ganz oben auf dem Podest stehen. Auch bei den weiteren Disziplinen waren die Sömmerdaer Kanuten gut dabei. Im C2 Mixed belegte Michael Kühn bei den Senioren B zusammen mit seiner Paddelpartnerin Bärbel Henschke-Wiesner aus Rudolstadt den dritten Platz und die Mannschaft des Kanu-Club Sömmerda e.V. konnte sich in der Zusammensetzung Thomas Kühn, Matthias Schunke, Michael Kühn den zweiten Platz sichern.
Damit war es ein insgesamt erfolgreiches Wochenende für unsere erfahrenen Kanu-Slalom-Wettkämpfer.