Archiv für den Monat: August 2016

… noch 3 Tage

raft15Im letzten Jahr waren 216 Boote im Wasser, trotz widrigen Wetters. Insgesamt ein schönes Event. Übrigens war auch im letzten Jahr „Four Roses“ für den Lifeact verantwortlich. In diesem Jahr wird „gejammt“, bis das ENDE gekommen ist!

Nach vielen Jahren der Unterstützung ist es auch an der Zeit, der Brauerei Veltins und unserer Ansprechpartnerin Antje Lenke in all den Fragen der Getränkeversorgung Danke zu sagen. Dies wollen wir an dieser Stelle gern nachholen.

HIer noch ein paar Impressionen aus dem vergangenen Jahr.

1-impressionen

… noch 4 Tage +++ Hinweise zum Rafting +++

raft14Durch die Regenbogenschlucht hieß es 2014, die mit Rasensprengern für die nötige Bewässerung von oben bewässert wurde. Mit 242 Mannschaften am Start ein sehr angenehmer Wettkampftag.

 

+++ Hinweise zum Rafting +++ +++ Hinweise zum Rafting +++

  1. Bitte nutzen Sie die ausgewiesenen Parkplätze in Sömmerda (Weißenseer Str., Busbahnhof und Stadtpark). Das Gelände ist nicht direkt mit dem PKW zu erreichen und die Altstadt in der Regel von den Teilnehmern zugeparkt.
  2. An den Eingängen erfolgen Kontrollen der mitgebrachten Behältnisse wie Rucksäcke oder Taschen. Bitte bringen Sie keine eigenen Getränke mit. Das Rahmenprogramm umfasst den ganzen Wettkampftag.
  3. Bringen Sie bitte Sonnencreme und Wechselsachen mit. Es wird heiß und es wird nass. Für Erfrischungen (alkoholfreie und alkoholische Getränke) und den Hunger zwischendurch (Gebratenes, Kuchen, Gebackenes) ist ausreichend gesorgt.
  4. Die Starts erfolgen in den Zeitblöcken, in denen auch angemeldet worden ist.
  5. Ab 12 Uhr startet ein Schulwettkampf. Hier haben die Schulboote Vorrang! Dieser endet ca. 13 Uhr.
  6. Anmeldungen für Kurzentschlossene sind auch noch am Veranstaltungstag möglich.
  7. Es besteht voraussichtlich die Möglichkeit zum Probepaddeln und der Anmeldung von Sportlern für unsere Trainings.
  8. Organisatorische Fragen während der Veranstaltung können sie im ORG-Büro klären oder über die Sprecher.

+++ In eigener Sache +++

Mitmachen könnt Ihr bei uns in folgenden Abteilungen: (Trainingszeiten und -orte können abweichen)

Plakat-Wildwasser_web Plakat-Volleyball_web Plakat-Wasserwandern Plakat-Kanu-Slalom

… immer noch 5 Tage

raft13Nach den Spinnen kam der „Horror“ in den Nebelsümpfen.  Mit Nebelmaschine und fetten Spannbändern im Kanal war der nächste Abschnitt präsentiert. 275 Mannschaften trauten sich in das Gruselabenteuer. Und so sah es damals aus:

Rafting 2013_webNoch ein Satz zum Wetter am kommenden Samstag:

weitervorhersage2Es wird heiß! Das heißt Sonnencreme einpacken, Wechselsachen mitnehmen und ab in die Fluten. Wir ordern schon mal Getränke nach …

… noch 5 Tage

challenge

Die erste Raftingchallenge ist unterwegs. In Vorbereitung auf das 25. Sömmerdaer Rafting fand das 1. Sömmerdaer Nacht-Nackt-baden im kleinen Kreise statt. Die Vorbereitung diente der Prüfung von Wassertemperatur und -qualität. Das ist doch mal eine

Challenge

die angemmen werden sollte. Ich hoffe, dass sich noch weitere Mutige finden, welche dem Beispiel folgen. Postet uns Eure Vorbereitung auf das Rafting auf der Facebookseite.

 

… Rahmenprogramm zum 25. Sömmerda Rafting (Anmeldungen auch noch am Samstag möglich!)

Presse2Die Band Four Roses wird den Teilnehmern der Abendveranstaltung einheizen!

Zuvor gibt es aber noch andere Leckereien und Spektakuläres in die Mägen, Augen und Ohren. Denn wir haben im Rahmenprogramm lokale Schüler- und Trommelbands, welche den Tag über musikalisch vielfältig mitgestalten werden. Und Ihr seid dabei? Hier noch einmal das Rahmenprogramm.

Rahmenprogramm Sömmerda Rafting 2016Und wer auf den letzten Drücker am Samstag noch erscheinen will, kann auch hier noch sein Boot direkt am Samstag vor Ort anmelden

… noch 6 Tage

raft12Im Tal der Riesenspinne war der zweite Abschnitt des Abenteuerraftings, welches 181 Mannschaften versuchten zu bezwingen. Wir bauten für dieses Event extra Spinnenkörper, die dann im Kanal als Hindernisse hingen.

09_2012Mit dabei an diesem Tag, wie auch in vielen Jahren zuvor die Disko INFO II mit Joachim Götte, die Bäckerei Bergmann, unser langjähriger Begleiter für Bäckerei- und Konditoreiwaren, Kaffee und und und. Daneben stand das Redbull-Zelt als nächste Attraktion erstmals auf dem Platz und die Band Rosa heizte am Abend ein. Ein gelungener Tag.

Unsere Empfehlung für den Raftingtag: Unbedingt Wechselsachen mitbringen, denn es wird ein heißer Tag!

wetter2Noch könnt Ihr Euch in einigen der besten Startblöcke eintragen. Das könnt Ihr HIER erledigen.