Archiv für den Monat: März 2016

Der Morgenhahn treibt uns aus den Betten

In der Woche vom 04. -08.April wollen wir unsere Vereinskasse beim Morgenhahnspiel aufbessern. Unsere Spielzeiten sind:

Montag 6.50Uhr

Dienstag 7.40Uhr

Mittwoch 7.10Uhr

Donnerstag 8.50Uhr

Freitag 7.40Uhr

Wir spielen am Bootshaus und wollen anschliesend gemeinsam frühstücken. Alle Vereinsmitglieder sind herzlich eingeladen uns vor Ort zu unterstützen.

DSCN7279 DSCN7271

Einen rabenschwarzen Tag hat Lea beim Ranglisten- und WM-Qualifikationrennen in Monschau erwischt. An den Zwischenzeiten schnell unterwegs und noch aussichtsreich auf Platz 2 liegend, traf sie im unteren Streckenteil einen Stein so unglücklich, dass kenterte und das Rennen nicht beenden konnte. Da bekamen die vor dem Rennen noch bewunderten Badeenten auf einmal eine völlig neue Bedeutung.

Anpaddeln am Bootshaus

Leider nur sehr wenige Wagemutige stiegen beim diesjährigen Anpaddeln in die Boote. Unsere Volleyballer konnten sich, nachdem sie ihren Platz vom Baumschnitt befreit hatten, mehr für die leckere Soljanka als das kalte Unstrutwasser erwärmen und auch die Mehrzahl der restlichen anwesenden Vereinsmitglieder fanden Kaffee und Kuchen spannender als kalte Hände.

Anpaddeln

Es ist wieder soweit. Die Saison startet. Der KCS lädt seine Mitglieder zum Anpaddeln am

20.03.2016 ab 14 Uhr (Abfahrt nach Schallenburg)

ein. Wir freuen uns auf Euer zahlreiches Erscheinen.

Sportlerball der Stadt Sömmerda

IMG-20160312-WA0003

Gleich drei Preise konnten die Sportler des KC Sömmerda vom Sportlerball mit nach Hause bzw ans Bootshaus nehmen. Wolf Schröder wurde für seine Verdienste um den (Kanu-)Sport geehrt, Thomas Kühn wurde Sömmerdas „Master des Jahres“ und Lea konnte sich über die Auszeichung zu zu „Sömmerdas Sportlerin des Jahres 2015“ freuen. Herzlichen Glückwunsch an alle drei!